Was ist Corona? Eine mexikanische Biersorte. Das war einmal. Dieselbe Frage heute, ‘ne gänzlich andere Antwort: Das ist der Virus, der uns alle dahinraffen wird! Aha … aber ist der das wirklich?

Ja, glaubt man der allerorts geschürten Panik. Genfer Autosalon … abgesagt. ITB, die weltweit größte Reisemesse … abgesagt. Asien-Tournee der mittlerweile ziemlich sanften Punkrocker Green Day … abgesagt. Fußballspiele in Italiens Serie A … abgesagt. Und die Liste könnte noch weitergehen. Und zwar lange …

Wann gab’s das zuletzt, war die Grippe im Anmarsch? Immerhin beförderte die im Jahr 2019 allein in Österreich laut Angaben des Zentrums für Virologie der MedUni Wien stolze 1400 Menschen über den Jordan. COVID-19 (so der “Künstlername” von Corona) brachte es dagegen österreichweit bislang auf einen Body Count von exakt … kurz nachgerechnet … ja, exakt NULL.

Weshalb dann die Panik? Warum massenmediale Hiobsbotschaften im gefühlten Minutentakt? Werden wir aktuell gar Zeuge eines perfiden Spielchens namenloser Strippenzieher? Denn die bereits längst “überfällige” nächste Weltwirtschaftskrise auf dem Rücken einer Pandemie abzuspulen ist wohl weit weniger auffällig, als die Schuld ein weiteres Mal Banken und Spekulanten in die Schuhe zu schieben.

Außerdem gibt’s da den EVENT 201. Was sich dahinter versteckt? Ein am 18. Oktober 2019 in New York durchgepeitschte “Veranstaltung” (getragen von der Bill und Melinda Gates Stiftung, der John Hopkins Bloomberg School of Publick Health sowie dem World Economic Forum), bei der politische Entscheidungsträger, Beamte, Führungskräfte und Gesundheitsexperten zusammen an einem simulierten Coronavirus-Ausbruch arbeiteten.

Die Pandemie-Übung brachte die Teilnehmer mitten in einen unkontrollierten Coronavirus-Ausbruch, der sich wie ein Lauffeuer aus Südamerika ausbreitete und weltweite Verwüstungen anrichtete. Laut John Hopkins University führte das Coronavirus in der Simulation innerhalb von 18 Monaten zu einer Todesrate von 65 Millionen (!) Menschen.

Deshalb nochmals die Frage: Was zum Henker wird hier gespielt? Machen Sie sich selbst ein Bild. Hier ein offizieller Clip des besagten EVENTS 201. Nennt sich noch dazu “Highlight Reel”. Also in Sachen Zynismus können wir von “denen” noch was lernen …

Übrigens: Im Jänner 2020 ging Corona dann weltweit “auf Tour”. Im Monat 1 des Jahres 20 … also 20/1. Und dann heißt die “Übungsannahme” EVENT 201? Hm … einfach zum Nachdenken …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*

code